Fribi White Card: Eröffnung 15. September

Fribi White Card

Fri Art präsentiert ein neues Panorama der Freiburger Kunstszene: Eine Ausstellung in den Räumen der Kunsthalle und ein Performance-Abend in der Blue Factory laden dazu ein, die Qualität und Originalität von neunzehn Künstlerinnen und Künstlern zu entdecken. Zu sehen sind vor allem die Arbeiten junger und derzeit in Freiburg aktiver Kulturschaffenden.

Ausstellung: 16.09.-22.10.2017

Die Ausstellungsräume werden von elf Künstlerinnen und Künstlern bespielt, die in ihren Arbeiten eine Vielfalt an Themen erkunden. Während einige sich mit sozialen und kulturellen Identitäten auseinandersetzen, hinterfragen andere auf reflexive Art und Weise die Konventionen der Kunst selbst. Und wieder andere zeigen sich fasziniert von obsessiven Prozessen, in denen die Werke durch die Wiederholung von künstlerischen Gesten entstehen – bis zum Exzess.

Mit: Stéphanie Baechler, Arunà Canevascini, Laurence Cotting, Diane Deschenaux, Wojtek Klakla, Johan Kokov, Johan Renevey, Rustre, Bastien Schmid, Alma Cecilia Suarez, Grégory Sugnaux

Related exhibition
Fribi White Card